Vier Millionen Euro für Flugplatz Merzbrück

Die NRW-Landesregierung unterstützt den Ausbau des Flugplatzes Merzbrück mit vier Millionen Euro. Das Geld werde im Haushalt 2019 festgeschrieben, kündigte NRW-Ministerpräsident Armin Laschet gestern auf einer Konferenz in Aachen an, bei der es um Mobilitätskonzepte für eine mögliche Bewerbung aus NRW um die Olympischen Spiele 2032 ging. In Merzbrück soll ein Forschungsflughafen entstehen, auf dem Forscher der Aachener Hochschulen kleine, automatisierte Flugzeuge mit Hybridantrieb – sogenannte Silent-Air-Taxis – entwickeln und zur Serienreife bringen wollen. Beginn ist voraussichtlich im Frühjahr 2020. Das Geld wird für den Ausbau der Start- und Landebahn benötigt. Den Restbetrag müssen die Gesellschafter des Flugplatzes beisteuern.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.