Näh- und Malkurse sowie tolle Ausflüge

Das Helene-Weber-Haus bietet für Familien und Kinder ein buntes Ferienprogramm an. Jetzt anmelden.

Foto: Archiv
Foto: Archiv

Eine große Auswahl an Ferienangeboten bietet das Helene-Weber-Haus an. Interessierte Familien können sich bereits anmelden und Plätze in den Angeboten sichern.

 

Ein Angebot für Familien sind die Familienwaldtage, ein Sommerferienangebot für Kinder von drei bis acht Jahren mit Eltern, Großeltern oder anderen Begleitpersonen. In der ersten Ferienwoche von Dienstag, 17. Juli, bis Donnerstag, 19. Juli, ist der Treffpunkt auf dem Parkplatz Buschmühle in Stolberg. Von Dienstag, 14. August, bis Donnerstag, 16. August, startet das Angebot auf dem Parkplatz Siegeler Wäldchen. In beiden Wochen heißt es jeweils von 10 bis 15.30 Uhr „Raus aus dem Haus, hinein in den Wald“. Gemeinsam geht es los, um die Umgebung zu erkunden. Über Stock und Stein, durch dick und dünn, um den Wald und seine Bewohner, ob Pflanze oder Tier zu entdecken mit basteln, klettern, spielen, forschen, beobachten, schmecken, riechen und hören. Kleinere und ältere Geschwisterkinder können gerne mitgebracht werden.

 

Bei Landwirtschaft zum Anfassen von Samstag, 25. August, auf Sonntag, 26. August, auf dem Hof Meyer in Linnich-Boslar erhält die ganze Familie Einblick in die Tätigkeit eines Landwirtes und darf beim Füttern der Tiere helfen. Die Scheune bietet neben gemütlich einzurichtenden Schlafhöhlen im Stroh auch genügend Platz zum Toben, Spielen und für eine fröhliche Strohschlacht ist auch ausreichend Zeit eingeplant. Der Hof bietet genügend Möglichkeiten, Tiere kennenzulernen. Auch eine Planwagenfahrt gehört mit zum Programm.

 

Spannend ist auch das Eltern-Kind-Zeltwochenende auf dem Bioland-Hof Gut Paulinenwäldchen von Samstag, 28. Juli, bis Sonntag, 29. Juli. Nach dem Zeltaufbau lernt man den Bauernhof kennen und erfährt viel über Landwirtschaft und Tierhaltung. Es bleibt ausreichend Zeit zum gemeinsamen Spielen und Toben auf der Klosterwiese. Die tatkräftige Unterstützung auf Feld und Acker ist ausdrücklich erwünscht. Aus dem frisch geernteten Gemüse wird ein schmackhafter Imbiss zubereitet. Eine Hofrallye, sowie Lagerfeuer und Nachtwanderung stehen auch auf dem Programm.

 

Wer auch in den Sommerferien aktiv sein möchte, kann sich zu den Pilates-Ferienkursen im Helene-Weber-Haus anmelden. In den ersten drei Ferienwochen ab Mittwoch, 18. Juli, findet im Helene-Weber-Haus Stolberg ein Pilates-Kurs jeweils mittwochs von 18 bis 19 Uhr oder von 19 bis 20 Uhr statt. In der zweiten Ferienhälfte ab Dienstag, 7. August, finden dort noch drei weitere Pilates-Kurse statt – jeweils dienstags von 18 bis 19 Uhr, 19 bis 20 Uhr und 20 bis 21 Uhr.

 

In der ersten Ferienwoche von Montag, 16. Juli, bis Freitag, 20. Juli, jeweils von 10 bis 13 Uhr wird Faszination Schach für Kinder ab sechs Jahren und Jugendliche im Helene-Weber-Haus Aachen angeboten. Diese Ferienwoche ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Das Schachspielen kann erlernt und bereits vorhandene Kenntnisse können vertieft werden. Der Kursleiter ist ein erfahrener, lizenzierter Schachtrainer. In Gruppen und je nach Spielstärke aufgeteilt wird den Kindern und Jugendlichen nach entsprechenden Methoden das Schach vermittelt. Zum Abschluss können die Anfänger das Bauerndiplom erwerben und Erfahrungen bei einem Turnier sammeln.

 

Eine Kulinarische Weltreise für Kinder ab acht Jahren steht von Montag, 20. August, bis Freitag, 24. August, jeweils von 10 bis 13 Uhr in Stolberg auf dem Programm. Die Kinder kochen und kosten die landestypischen Leckereien, denn es gibt einige Köstlichkeiten zu entdecken. Am letzten Tag sind die Eltern oder Großeltern zum Probieren eingeladen.

 

Der Kurs „Nähen ist doch super easy“ für Kinder soll Lust auf die bunte Welt der Stoffe machen und zeigen, wie man eigene Ideen mit einbringen kann. Die Kinder werden in die Handhabung einer Nähmaschine eingeführt und lernen die ersten Grundlagen des Nähens. Die neuen Fertigkeiten werden gemeinsam an einem kleinen individuell gestalteten Projekt ausprobiert. Am Ende des Kurses findet eine Präsentation der gefertigten Projekte statt, zu der die ganze Familie eingeladen ist. Ein Kurs findet von Montag, 16. Juli, bis Freitag, 20. Juli, jeweils 9 bis 12 Uhr, ein zweiter von Montag, 13. August, bis Freitag, 17. August, jeweils von 9 bis 12.45 Uhr in Stolberg statt. Malerei – Grafik – Skulpturen ist ein Kreativkurs für Kinder ab sechs Jahren in der ersten Ferienwoche vom 16. bis 20. Juli täglich von 10 bis 13 Uhr in Stolberg. In dieser Kreativwoche wird ein breites Kunstspektrum angeboten. Die Kinder können sich in verschiedenen Bereichen „ausprobieren“. Sie haben die Möglichkeit, mit Acryl- und Aquarellfarben an der Staffelei zu malen, mit Bleistift, Tusche, Kohle zu zeichnen, einen Holz- oder Linoldruck herzustellen oder phantasievolle Skulpturen aus Materialien z. B. Pappmaché, Gips, Holz, Pappe und Filz zu formen. Am Ende des Kurses findet eine Präsentation der Werke statt, zu der die ganze Familie eingeladen ist.

 

Für Jugendliche ab zwölf Jahren gibt es in der Woche vom 20. bis 24. August jeweils von 10 bis 13 Uhr in Stolberg den Nähworkshop für Teens. Nachdem die ersten Nähübungen auf der Nähmaschine absolviert wurden, schafft man es im Handumdrehen, fetzige, kreativ gestaltete Taschen, Rucksäcke, Kissen, Schals oder einfache Kleidung zu nähen. Anmeldungen und Informationen erhalten interessierte Familien unter 95560 oder auf www.heleneweberhaus.de.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den StädteRegionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)


Kreisverband Aachen Stadt und

Kreisverband Aachen Land

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: info@cdu-aachen-land.de

Verlinkungen:

Internetseite der CDU Aachen
Internetseite der CDU Aachen

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.