Über Jahrzehnte dem Verein und der Jugend verbunden

Beim Vereinsjugendtag zeichnet der SV Breinig zahlreiche Ehrenamtler für ihre Unterstützung aus. Wahl des Vorstandes.

Foto: Bene Kloubert
Foto: Bene Kloubert

Eine große Resonanz fand der Vereinsjugendtag des SV Breinig in der Vereinsgaststätte „By Henry“ auf der Schützheide.

 

Die Nachwuchskicker fanden sich ein, um einen neuen Jugendvorstand zu bestimmen. Einstimmig wurde Thomas Menke als Jugenleiter, seine beiden Stellvertreter Stefan Becker und Günter Kloubert gewählt. Der Jugendgeschäftsführer Sascha Hommes wurde ohne Gegenstimme in seinem Amt bestätigt.

 

Nach einem Überblick über die noch nicht ganz abgelaufene Saison fand Sascha Hommes lobende Worte für das Breiniger Fußballcamp, welches in den Osterferien zum 6.Mal ausgetragen wurde. Organisiert wird das Camp von Eric Morsch, Sportlicher Leiter Jugendbereich, und Sascha Hommes selbst. Auch stellte Sascha Hommes die Arbeit von Kilian Simon als ausgebildeten Athletiktrainer für alle 15 Jugendmannschaften heraus.

 

Im Verlauf der Veranstaltung gab Günter Kloubert einen Überblick über die Aktionen und Feste in dieser Saison. So unterstützten 30 D-Jugendspieler, zusammen mit der Spielgemeinschaft der DJK Dorff, die Stolberger Kehrtage. Auch das soziale Engagement der übrigen Jugendmannschaften wurde hervorgehoben.

 

Still wurde es, als Thomas Menke die Verdienste der aus dem Jugendvorstand ausscheidenden Simone Marcelli für den Verein hervorhob. Simone war in ihrer 22-jährigen Tätigkeit für den SV Breinig als Spielerin und Betreuerin zahlreicher Jugendmannschaften sehr erfolgreich.

 

Im Anschluss wurden einige Jugendspieler für ihre zehnjährige Mitgliedschaft im Verein mit einem Präsent geehrt. Die Verbundenheit zum Verein durch ehrenamtliche Tätigkeit ist eines der Schwerpunkte, die sich der neue Vorstand für die neue Saison setzt.

 

Turnierkoordinator Mirko Marinovic berichtete, nicht ohne Stolz, dass abermals 55 Jugendmannschaften am Mexiko-Turnier 2017 teilnahmen. Dann bedankte sich Thomas Menke bei allen ehrenamtlichen Jugendtrainer und weiteren Helfern der Jugendabteilung. Ohne ihr Engagementwäre keine so erfolgreiche Jugendarbeit möglich.

 

Nach der Wahl des neuen Jugendvorstands wurden die zahlreich erschienenen Jugendlichen und weiteren Vereinsangehörigen noch zu einem gemeinsamen Zusammensein im Vereinsheim eingeladen.

 

Neuer Jugendvorstand: Thomas Menke, Jugendleiter; Günter Kloubert und Stefan Becker, beide stv. Jugendleiter; Sascha Hommes, Jugendgeschäftsführer, Jugendkassierer, Boris Conrads.

 

Weitere Beisitzer im Jugendvorstand sind: Dr. Werner de Fries, Fabian Groß, Bene Kloubert, Tim Höfer, Julius Menke, Philipp Menke, Achim Kreus, Daniel Hennigs, Eckhard Schenk, Andreas Dahmen, Ralf Kmieckowiak, Olaf Rubey, Mirko Marinovic

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Bürgermeister der Stadt Stolberg
Dr. Tim Grüttemeier

 

Rathaus

52220 Stolberg

www.tim-gruettemeier.de
tim.gruettemeier@stolberg.de
Telefon: 02402 / 13-200
Fax: 02402 / 13-222

Verlinkungen:

Internetseite der Stadt
Internetseite der Stadt
Internetseite der CDU
Internetseite der CDU

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.