Zwei Niederlagen an einem Spieltag

Gegen Raspo Brand und Gevelsdorf ohne Chance.

In der Tischtennis-Bezirksliga Herren, Gruppe 1, schlägt DJK Raspo Brand den SV Breinig 9:3. Außerdem unterliegt Breinig an diesem Doppelspieltag SSV Gevelsdorf 5:9.

 

Ersatzgeschwächt musste Breinig in diese Partien gehen. So verlor man nicht nur das Anfangsdoppel Martin Theißen/Guido Buchholz gegen Brand mit 12:14 im fünften Satz, sondern auch noch vier weitere Einzelbegegnungen knapp und unglücklich im fünften. So waren es dann Frank Hanf/Rainer Holzweiler im Doppel sowie Guido Buchholz und Frank Hanf die an diesem Abend etwas Zählbares erspielen konnten.

 

In der zweiten Partie des Wochenendes hatte man in einem verlegten Spiel den SSV Gevelsdorf zu Gast. Hierbei ging es sich um ein reines Duell im Kampf um den Klassenerhalt. Da man in der Vergangenheit in den Doppeln etwas unglücklich agierte, beschloss Breinig, diese etwas zu verändern. So ging das Team mit Martin Theißen/Guido Buchholz und Norbert Hanf/Elisa Buchholz mit 2:1 Führung. Das dritte Doppel Frank Hanf/Arnd Aelmanns wurde knapp im fünften Satz verloren. Im Anschluss setzte sich die Pechsträhne der vergangen Wochen fort. Sehr viele Sätze wieder sehr knapp und auch einige Spiele erst im fünften Satz wurden verloren und so lag man nach einer 2:1- Führung mit 2:6 im Rückstand. Etwas Hoffnung kam auf als Arnd Aelmanns sein Einzel ziemlich überlegen für sich entscheiden konnte und Martin Theißen zum gleichen Zeitpunkt bereits mit 2:0-Sätzen in Führung lag. Jedoch diese 2:0-Führung reichte leider nicht aus da er in den darauffolgenden Sätzen mit 9:11 und 10:10 das Nachsehen hatte.

 

Doch man gab nicht auf und konnte sich durch die deutlichen Siege von Norbert Hanf und Guido Buchholz zum 5:8 etwas heran kämpfen. Doch Elisa Buchholz verlor etwas überraschend sein zweites Einzel.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.