Wie viel Rassismus steckt in Populismus?

Diskussionsveranstaltung am 20. März mit Experten im Zinkhütter Hof.

Im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ bietet die Städteregion einen Vortrag mit anschließender Diskussion zu dem Thema „Wie viel Rassismus steckt im Populismus?“ an.

 

Über 1000 Veranstaltungen werden deutschlandweit unter dem Motto „100 Prozent Menschenwürde – zusammen gegen Rassismus“ angeboten.

 

Kaum etwas beschäftigt die Öffentlichkeit aktuell ähnlich wie die Auseinandersetzung mit dem politischen Populismus in Europa. In seinem Vortrag wird Prof. Dr. Frank Decker vom Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn dazu einen Überblick geben.

 

Der Referent ist der Herausgeber des Buches „Populismus: Gefahr für die Demokratie oder nützliches Korrektiv?“. Anschließend diskutiert der Referent die Thematik mit: Nora Hamidi aus dem Arbeitskreis der Integrationsräte in der Städteregion Aachen, Professor Dr. Ad Knotter, Sozialhistoriker an der Universität Maastricht und Amien Idries, Chef vom Dienst des Zeitungsverlags Aachen. Beginn ist am 20. März um 19:00 Uhr im Zinkhütter Hof. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen per E-Mail an silke.peters@staedteregion-aachen.de.

 

Zu den Internationalen Wochen im vergangenen Jahr wurden bundesweit erstmals über 1700 Aktivitäten dokumentiert. Darüber hinaus wurde in 600 Freitagsgebeten in Moscheen die Überwindung von Rassismus thematisiert. Die große Anzahl der Veranstaltungen sowie ihre inhaltliche und gestalterische Vielfalt machen deutlich, dass die UN-Wochen gegen Rassismus eine immer stärkere Bewegung werden.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.