Historischer Film zum Jubeljahr

Vorführung von „1956 - Stolberg im Jahr des 100-jährigen Stadtjubiläums“.

Aus Anlass des Jubiläums 900 Jahre Stolberg im laufenden Jahr bietet die Volkshochschule Stolberg die Vorführung des Films „1956 - Stolberg im Jahr des 100-jährigen Stadtjubiläums“ an

 

Es handelt sich um eine Filmvorführung mit Szenen der Feierlichkeiten 1956 und anderer Gelegenheiten. Der Film dauert 78 Minuten, ohne Ton, kommentiert von Stadtarchivar Christian Altena. Ein historisches Filmdokument von 1956 eröffnet einen eindrucksvollen Blick in die direkte Nachkriegszeit Stolbergs.

 

Der Film entstand anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Stadtrechte und zeigt Panorama-Aufnahmen der Stadt, eine feierliche Ratssitzung am 4. September 1956, einen Fackelzug und natürlich den „berühmten“ Festumzug als Höhepunkt des damaligen Jubiläumsjahres. Abgerundet werden die Ansichten um ein Fechtturnier, Tanz- und Showveranstaltungen, ein Zeltlager sowie bspw. eine Feuerwehrschau.

 

Stadtarchivar Christian Altena wird notwendige Erklärungen zu den gezeigten Ereignissen in dem tonlosen Film ergänzen. Termin: Dienstag 27. März, 19 bis 20:30 Uhr, in der VHS Stolberg, Kulturzentrum Frankentalstraße, Kultursaal, Der Kurs ist gebührenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.