Bekannte Hits live vor Fans vorgetragen

Die bekannte Aachener Band „Tres Hombres“ gastiert am Samstag in der Stolberger Musikkneipe „Piano“. Mit engem Kontakt zum Publikum.

Foto: Katja Bach
Foto: Katja Bach

Auf Livemusik, die in die Beine geht, dürfen sich am kommenden Samstagabend wieder die Gäste der Musikkneipe „Piano“ in der Burgstraße freuen. Ab 20.30 Uhr sind die „Tres Hombres“ zu Gast.

 

Dabei handelt es sich um eine Band aus Aachen, die den Blues-Rock im zeitlosen Stil der Rock-Heroen der 60er Jahre pflegt, von den Rolling Stones, Jimi Hendrix, John Mayall, Santana, ZZTop bis hin zu AC/DC.

 

Die drei Bandmitglieder haben diese Epoche der ehrlichen Musik selbst erlebt und bringen diese Erfahrung in ihre Interpretationen ein. Die Spannweite ihrer Musik reicht dabei vom Blues bis zu populären Rock-Klassikern. Die Arrangements variieren von Interpretationen hart am Original über improvisierte Soli bis hin zur Vermischung mit artfremden Themen aus Klassik oder U-Musik – alles in gnadenlosen Trio-Versionen.

 

Auf ihren Gigs servieren Frontmann Heinz Robertz (Gesang und Gitarre), Christoph Orthner (Bass) und Hans Fischer (Schlagzeug) auf temperamentvolle Art handgemachte Musik für den Bauch und suchen dabei permanent den verbalen und – dank drahtloser Technik – auch räumlichen Kontakt zum Publikum.

 

Das Konzert im „Piano“ beginnt um 20.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Weitere Informationen findet man im Internet unter

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.