Beliebte Karnevalslieder im Gepäck

Panik Orchester aus Köln ist einer der Höhepunkte bei Senioren-Nachmittag.

Foto: H. Gath
Foto: H. Gath

Einen närrischen Senioren-Nachmittag veranstaltete jetzt die Interessengemeinschaft Büsbach für alle älteren Närinnen und Narren.

 

Schon um 13 Uhr war der Saal bei Angie‘s bis auf den letzten Platz besetzt. Der Vorsitzender der IG Büsbach, Georg Blatzheim, begrüßte die anwesenden Gäste und gab gleichzeitig bekannt, dass ein Wechsel im Vorstand stattgefunden hat: Rosemarie Call hat die Geschäftsführung an Astrid Meyers übergeben.

 

Michael Bartz, Präsident der Ersten Großen Stolberger Karnevals-Gesellschaft, übernahm die Moderation der Veranstaltung. Der Donnerberger Trompetenchor heizte dem Saal mit alten Karnevalslieder so richtig ein.

 

Einer der Höhepunkte des Nachmittags war der Auftritt des „Panik Orchesters“ aus Köln, das den Saal zum Toben brachten. Die KG „Teuflische Jecke“ machte einen kurzen Abstecher nach Büsbach, da die Jecken ihre Jubiläums Veranstaltung hatten: Sie werden elf Jahre jung.

 

Jupp Hammerschmidt brachte auf seine Art Anekdoten aus der Eifel zu Gehör. Zu Gast war die KG Büsbach, die in diesem Jahr 90 Jahre alt wird mit Ihrer Prinzessin „Celina I.“

 

Aus Holland war die Gruppe „Jód Jek“ angereist, und mit Ihren bunten Kostümen waren sie eine Augenweide. Höhepunkt der Veranstaltung ist und bleibt der Auftritt die „Ersten Großen Stolberger Karnevals-Gesellschaft mit Prinz Patrick I. (Haas) und Gefolge. Er brachte noch einmal ein Feuerwerk der guten Laune mit, das den Saal zum Kochen brachte.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.