Gute Laune und flotte Rhythmen

Kranke Kinder im Bethlehem-Gesundheitszentrum erwartet ein besonderes Programm. Hubert vom Venn bringt Duo „Los Meles“ mit auf die Station.

Foto: Sandra Lange
Foto: Sandra Lange

Einmal im Monat, immer am letzten Montag, liest der Eifler Autor Hubert vom Venn auf der Kinderstation des Betlehem–Gesundheitszentrums Stolberg aus gewaltfreien Kindererzählungen.

 

„Märchenzeit“ heißt die Aktion, die vor drei Jahren ins Leben gerufen wurde. Regelmäßige Gäste sind dabei die Puppen Findus und Pettersson aus den Büchern von Sven Nordqvist. Unregelmäßig stoßen aber auch weitere Vorleser zur „Märchenzeit“. Am nationalen Vorlesetag im November immer Auszubildende der AOK – weitere Gäste waren Tobias Schmitz („Von Brücken“, Ex-„Jupiter Jones“), der Bluesmusiker Dieter Kaspari, der Zigeunergeiger Mario Triska oder auch der Stolberger Liedermacher Dieter Kluge und zuletzt die TV-Redakteurin Edina Schuster.

 

Bei der nächsten Veranstaltung am Montag, 29. Januar, 11.30 Uhr, ist das spanische Duo „Los Meles“ zu Gast. Mit ihrem vielseitigen Programm, gemischt mit spanischen Rhythmen, sorgen die beiden nicht nur für gute Laune, sondern gleichzeitig für mediterranes Flair. Für die kleinen Patienten, deren Freunde, sowie Eltern und Großeltern öffentlich.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Bürgermeister der Stadt Stolberg
Dr. Tim Grüttemeier

 

Rathaus

52220 Stolberg

www.tim-gruettemeier.de
tim.gruettemeier@stolberg.de
Telefon: 02402 / 13-200
Fax: 02402 / 13-222

Verlinkungen:

Internetseite der Stadt
Internetseite der Stadt
Internetseite der CDU
Internetseite der CDU

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.