Prinzessin Sophie I. feiert mit ihren Fans ein rauschendes Fest

Die KG De Wenkbülle hat zu einem närrischen Kinderfest auf den Donnerberg eingeladen. Musik, Tänze und Clown-Einlagen.

Foto: T. Dörflinger
Foto: T. Dörflinger

Ein rauschendes Fest mit ihren kleinen und großen närrischen Untertanen feierte jetzt Prinzessin Sophie I. (Kaever) von der KG De Wenkbülle.

 

Ort der Veranstaltung war der Saal des neuen Donnerberger Bürgerhauses „Friedrichsecke“ an der Ecke Höhenstraße/Obere Donnerbergstraße. Dort hatte Jugendpräsidentin Joyce Wilhardt für ein abwechslungsreiches Programm gesorgt, dessen Schwerpunkte aus Musik, Tänzen, Clownerie, Auftritte befreundeter Karnevalsgesellschaften und Mitmachspiele für die bunt kostümierten Kinder im Saal bestanden.

 

Begonnen hatte das Programm mit den Darbietungen der vereinseigenen Mariechen Stella Pastor und Lena Braun. Danach hatte die zwölfjährige Prinzessin Sophie ihren Auftritt, die von dem „Florian-Duo“ begleitet wurde: Florian-Duo deswegen, weil ihr kleiner Hofstaat aus ihrem Bruder Florian und dessen gleichnamigen Freund besteht.

 

Für Abwechslung hatten auch die jeweiligen Auftritte der Karnevalsgesellschaften Öcher Printe und Erste-Große-Brander gesorgt, die ihre Jugendabordnungen auf den Stolberger Donnerberg geschickt hatten.

 

Viel zu Lachen gab es bei der Darbietung von Clown Benny, der die Kinder geschickt in seine Darbietung einbezog.

 

Zu den darbietenden Gästen des bunten Nachmittags gehörte auch das Kinder- und Musketiercorps aus Zweifall. Ergänzt wurde die gelungenen Darbietungen durch die Showeinlagen der Tanzgruppen „Minis“ und Jugendgarde der KG De Wenkbülle. In das Programm einbezogen wurden aber auch die Kinder im Saal. Sie konnten bei Rate- und Geschicklichkeitsspielen ihre Ausdauer, ihr Wissen und ihre Kondition unter Beweis stellen.

Bürgermeister der Stadt Stolberg
Dr. Tim Grüttemeier

 

Rathaus

52220 Stolberg

www.tim-gruettemeier.de
tim.gruettemeier@stolberg.de
Telefon: 02402 / 13-200
Fax: 02402 / 13-222

Verlinkungen:

Internetseite der Stadt
Internetseite der Stadt
Internetseite der CDU
Internetseite der CDU

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.