Neue Kinderprinzessin der Vennkatze Lena I. erobert den Thron

Zum Kinderkarneval kommen Groß und Klein ins Festzelt am Bürgerhaus Venwegen. Junge Jecke feiern ihre Tollität.

Foto: Merve Polat
Foto: Merve Polat

„Ob wir gleich mit einem Prinzen oder einer Prinzessin einmarschieren, darauf dürft ihr gespannt sein“, schürte Präsident Norbert Breuer die Neugierde der Jecken im Festzelt am Bürgerhaus Venwegen. Die KV De Vennkatze präsentierte dort beim Kinderkarneval ihre neue Kindertollität. Während Groß und Klein noch rätselten und von Clown Marco unterhalten wurden, marschierten die Vennkatze mit passendem Sessionsmotto ins Festzelt: „Bei de Vennkatz det de Stimmung explodiere, weil Jong un Alt zusamme fiere.“

 

Nachdem die letztjährige Kinderprinzessin, Joelle I. (Meder), aus ihrem Amt verabschiedet wurde, unterhielt das Dreigestirn Prinz Luke I. (Breuer), Bauer Daniel (Koch) und Jungfrau Tina (Maier) samt Hofstaat mit seinem Sessionslied und Tänzen das Publikum. Die Bühne frei machten sie schließlich für das große Mariechen Laura Robens, die mit ihrem Tanz alle kleinen und großen Narren erfreute.

 

Das große Geheimnis um die diesjährige Kindertollität wurde mit einem erneuten Einmarsch gelüftet: Lena I. (Schaake) betrat mit großem Spaß das Zelt und warf zusammen mit ihren Pagen, Klara Rösler und Anika Krieger, den schon wartenden kleinen Bienen, Einhörnern, Fußballern und Co. fleißig Kamelle zu. Die neue Kinderprinzessin der Vennkatze stammt aus Roetgen und besucht zurzeit die Grundschule Zweifall. Bei der KG Elferrat Rott tanzt sie in der Garde und konnte zusammen mit ihrem Partner Lukas als Kindertanzpaar bereits einige Turniersiege erringen.

 

Jetzt kletterte die Neunjährige auch auf den Kinderthron der Vennkatze: Sie begeisterte mit ihrem Sessionslied „Nur mit Katz, nur mit Frack und mit Tanzmarie“ das Publikum und präsentierte zusammen mit ihren beiden Pagen ihren Sessionstanz.

 

Zu Ehren der neuen Kinderprinzessin tanzten dann noch Jugendmariechen Maike Schwarz, die Vennkätzchen, die Garde und die Showtanzgruppe der KV De Vennkatze sowie als Überraschung das Gastmariechen Alia Grettern vom Tanzsportstudio Warmersbach und Sievers Stolberg. Die KG Löstige Wölleklös Mausbach stattete der neuen Narrenherrscherin mit Kinderprinz Ben I. (van der Werf) ebenfalls einen Besuch ab und hatte ihr aktuelles Programm im Gepäck.

 

Ein Höhepunkt für Lena I. war der Auftritt ihres Heimatvereins: Die KG Elferrat Rott trat mit sämtlichen Gruppen und Einzeltänzern auf und auch Prinzessin Lena I. ließ es sich nicht nehmen, in der Rotter Garde sowie mit Partner Lukas zu tanzen.

 

Beim Finale heizten die Vennkatze dem gut gelaunten Publikum noch einmal richtig ein, bevor sie es nach Hause entließen.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.