Das Essen in einer Kiste

Stolberger geben gepackte Weihnachtskartons für Tafel ab. Heute werden Pakete an Bedürftige verteilt. Nicht immer ist etwas Gutes drin.

Foto: anne schröder
Foto: anne schröder

Die Autos fahren im Minutentakt auf den Parkplatz des Zinkhütter Hofs. Schon steht ein Mitarbeiter der Tafel mit einem Rollwagen bereit, um die Weihnachtspakete abzuholen, die die Stolberger für die Kunden der Tafel gepackt haben und gestern über den Tag verteilt abliefern konnten.

 

In den Paketen sind Zutaten, mit denen sich Bedürftige ein Weihnachtsessen kochen können. So finden sich darin beispielsweise Nudeln, haltbares Fleisch, Getränke sowie Kekse und Süßigkeiten für den Nachtisch. „Mich freut es, wie liebevoll die Kisten gepackt sind und sich Menschen Gedanken und Mühe machen“, erklärt Gisela Becker-Bonaventura, Vorsitzende der Stolberger Tafel.

 

Es spenden Schulen, Kindergärten, Vereine und vor allem Privatpersonen aller Alters- und Sozialschichten. „Uns geht es gut und wir wollen anderen, die es nicht so gut haben, eine Freude machen“, erklärt eine Spenderin, während ihr Paket in die große Halle gebracht wird.

 

Dort wird zunächst per Strichliste genau festgehalten, wie viele Pakete bereits angekommen sind. Die Hälfte der gewünschten 750 Kisten ist bereits am späteren Mittag erreicht. Rund 30 Mitarbeiter der Tafel sind im Einsatz, sortieren und kontrollieren die Pakete, bevor sie auf die Tische verteilt werden. „Wir haben heute zwei Kisten bekommen, die wir nicht gebrauchen konnten, weil dort einfach ‚Müll‘ drin war“, ärgert sich Rolf Wieczarkowiecz vom geschäftsführenden Tafel-Vorstand. Aber das sei ja nur ein kleiner Prozentsatz.

 

Die wertvollen Pakete werden heute an Bedürftige verteilt – und die können sich wahrhaftig über tolle Inhalte freuen.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.