Immer wieder etwas Neues entdecken

Beim Besuch des Kupferstädter Weihnachtsmarkts kommt keine Langeweile auf.

Rund um Burg und Alter Markt ist an diesem Wochenende wieder einiges los, denn der Weihnachtsmarkt öffnet seine Tore. Das geht natürlich mit einem umfangreichen Programm einher, denn das Event kommt in diesem Jahr so vielfältig daher, wie selten zuvor.

 

Am Samstag, 9. Dezember, öffnet um 14 Uhr das Advents-café im Burghaus. Um 17 Uhr besucht der Heilige Nikolaus den Alter Markt. Ihm entgeht damit allerdings der Lichterzauber auf dem Kaiserplatz, der ebenfalls um 17 Uhr startet. Zusätzlich startet um 17 Uhr eine außergewöhnliche Aktion für Kinder: Mit dem Nachtwächter können sie bei einer Führung die historische Altstadt erkunden. Dieselbe Gelegenheit haben Erwachsene eine Stunde später, Treffpunkt ist in beiden Fällen der Galminusbrunnen. Richtung Abend wird es dann in gleich mehrerer Hinsicht musikalisch: Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Stolberg spielt ab 18 Uhr auf dem unteren Burghof, ab 19 Uhr gibt es Live-Musik in der Bodega. Auch im Piano kommt man auf seine Kosten, dort musizieren bei freiem Eintritt „Blues Delivery“.

 

Damit noch nicht genug, denn auch der Sonntag hält einige Aktionen und Überraschungen bereit. Während sich ab 12 Uhr die Stolberger Burgritter im Kräutergarten der Burg präsentieren, öffnet um 13 Uhr die Weihnachtsbäckerei im Möbelhaus Kaesmacher im Steinweg. Auch das Adventscafé hat wieder ab 14 Uhr geöffnet. In den Genuss eines Krippenspiels kommen kleine und große Besucher um 16 Uhr am unteren Burghof, um 16.30 Uhr beginnt dann das große Weihnachtssingen mit der Sing- und Spielgemeinschaft und dem Kammerchor der Stolberger VHS. Märchenhaft wird es um 17.05 Uhr am Fenster über dem Alter Markt, denn dort wartet „Frau Holle“ auf kleine Besucher.

 

Wer auch unter der Woche Lust auf Weihnachtsfeeling hat, dem sei der Treff auf dem Kaiserplatz ans Herz gelegt. Dieser ist täglich von 12 bis 20 Uhr geöffnet, Freitag und Samstag sogar bis 21 Uhr. Öffnungszeiten: Der Weihnachtsmarkt ist Freitag von 17 bis 21 Uhr, Samstag von 15 bis 21 Uhr und Sonntag von 12 bis 20 Uhr geöffnet.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.