Lichterpracht zur Weihnachtszeit

In diesem Jahr sollen auch Bastinsweiher und Salmstraße strahlen.

Foto: B. ZIlkens
Foto: B. ZIlkens

In der Weihnachtszeit werden alle menschlichen Sinne angesprochen. Es gibt wohl kaum jemanden, der nicht mit Vorfreude an klingende Glöckchen und besinnliche Lieder, leckere Schoko-Lebkuchen, den langsam von der Küche ins Wohnzimmer wabernden Geruch selbstgebackener Plätzchen und den Versuch, den Inhalt eines Geschenks mit den Händen zu ertasten, denkt. Und noch eines gehört zur Weihnachtszeit: Licht.

 

Seit 2013 hat das Stolberger Stadtmarketing für rund 50.000 Euro Lämpchen, Girlanden und allerhand weitere Leuchtmittel angeschafft, damit in der Innenstadt so richtig Stimmung aufkommt. Dank großer und kleiner Sponsoren, Geschäfts- und Privatleuten konnte auch in diesem Jahr wieder die Lichterpalette erweitert werden. So werden erstmals die Bäume am Bastinsweiher und auf der gegenüberliegenden Straßenseite ein Lichterkleid bekommen. Gleiches gilt für das Restaurant „Artemis“ an der Rathausstraße sowie für die Salmstraße, an der zwei Girlanden angebracht werden.

 

Unterstützung beim Aufhängen erhält das Stolberger Stadtmarketing mit der Vorsitzenden Marita Matousek von der Wabe. Pünktlich zum Start der Kupferstädter Weihnachtstage am 20. November (der Weihnachtsmarkt startet am 24. November) soll dann alles hängen und die Innenstadt in ein weihnachtliches Lichtermeer verwandeln.

 

Quelle: Super Mittwoch

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.