Ganser fit für den Ironman

Im Oktober auf Hawaii. Vorbereitung mit dem Ironman 70.3 auf Lanzarote. Sieg in seiner Altersklasse. Qualifikation für die WM 2018.

Foto: J. Ganser
Foto: J. Ganser

Der Stolberger Triathlet Markus Ganser bereitet sich zur Zeit auf die Ironmanweltmeisterschaft im Oktober auf Hawaii vor, für die er bereits qualifiziert ist.

 

Neben vielen Stunden Training ist ein Wettkampf natürlich eine gute Vorbereitung und so startete er jetzt beim Ironman 70.3 auf Lanzarote. 70.3 heißt, dass es über die halbe Ironmandistanz geht, sprich 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21,1 Kilometer Laufen.

 

Auf Lanzarote ist durch seine klimatischen und topographischen Verhältnisse, jeder Wettkampf schwer und so ging es bei schwüler Wärme und starkem Wind im Morgengrauen ab ins Meer. Nach 28 Minuten erblickte Ganser wieder das Land und konnte sich nun seinen bevorzugteren Disziplinen widmen.

 

Nach dem schweren Radfahren, das Ganser in 2 :17 Stunden absolvierte, fuhr er schon deutlich an der Spitze seiner Altersklasse und baute den Vorsprung im abschließenden Lauf, den er in 1:32 Stunde hinter sich brachte, auf 25 Minuten bis ins Ziel aus. Mit diesem Sieg in der Altersklasse qualifizierte er sich für die Teilnahme an der Halbdistanz-Weltmeisterschaft im nächsten Jahr.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.