Damen-Mannschaft steht im Verbands-Finale

Tennisspielerinnen des TC Breinig erfolgreich.

Foto: TC Breinig
Foto: TC Breinig

Die Damenmannschaft des TC Breinig hat hat sich in der Hobbyrunde in der Freizeitliga Klasse 2 bis ins Finale der Mittelrhein-Meisterschaft gespielt.

 

Das Team aus Breinig hatte zuvor den 1. Platz belegt nach Matches gegen die Mannschaften aus Laurensberg, Simmerath -Schleckheim, Lichtenbusch und der von Blau-Weiß Stolberg.

 

Das anschließende Finale auf Bezirksebene (Aachen-Düren-Heinsberg) fand auf der Tennisanlage der ESG Eschweiler statt. Gegner waren die Damen von Selfkant Westerheide. Die Breinigerinnen haben das Finale mit 4:0 gewonnen. Mit diesem Sieg sind sie Bezirksmeister geworden und haben sich für die nächste Runde, die auf Verbandsebene in Liplar stattfindet, qualifiziert. Sie treten dort jetzt gegen die Mannschaft aus St Augustin an.

 

An den bisherigen Spielen beteiligt waren die weiblichen Aktiven: Gabi Lübke, Ina Giesen-Peters, Ingrid Floitgraf, Rita Richarts, Regina Rombach, Brigitte Schröer und Ilse Zörkler.

 

Auch die Herren des TC Breinig nahmen an der Hobbyrunde teil und belegten einen achtenswerten 3. Platz.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.