Nagelturnier mit Rohrhammer und viel Kraft

Beliebten Brauch zum Auftakt des Dorfturniers in Schevenhütte wiederbelebt. Mit Blindkick.

Foto: S. Henke
Foto: S. Henke

Den Auftakt des traditionellen Schevenhüttener Dorfturniers des Ballspielclubs Schevenhütte machte am Wochenende die zweite Auflage des Nageltuniers.

 

Mehrere Mannschaften versuchen hierbei mit einem Rohrhammer und möglichst wenig Schlägen lange Nägel in einem Holzblock zu versenken – einhändig natürlich.

 

Nach diesem schweißtreibenden Start konnte man sich bei Grill-Spezialitäten und kühlen Getränken stärken und erfrischen, bevor die Live Band „Prollstoff“ den Gästen erneut ordentlich einheizte.

 

Samstag ging es dann munter weiter im Schevenhüttener Waldstadion, unter anderem mit einem Fußballturnier. Nach dem Turnier erfolgte ein Elf-Meter-Wettbewerb und ein „Blindkick“, hierbei treten zwei Spieler gegeneinander an. Die Herausforderung hierbei ist, dass sie dies mit verbundenen Augen tun und nur durch Zuruf ihres Trainers agieren können.

 

Ein großes Highlight des Tages war dann auch „Fußball“-Minigolf. Es wird gespielt ohne Schläger, dafür aber mit Fußball. Auch die Kinder kamen bei dieser Gelegenheit auf ihre Kosten und konnten sich auf der Hüpfburg ordentlich auspowern.

 

Zur Stärkung nach all diesen sportlichen Aktivitäten auf und neben dem Platz standen Grill, Cafeteria, Suppentopf und natürlich auch ein Bierwagen bereit. Abends sorgte dann die Schevenhütter Band „Stormtroopers of Schevenhütte“ mit ihrem Live-Auftritt für ordentlich Stimmung.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.