Neue Kehrmaschine statt ein Kanal-Lkw

Eigentlich wollte das Technische Betriebsamt in diesem Jahr einen neuen Lkw zur Bewirtschaftung der Kanalisation beschaffen. Dieses Vorhaben soll nun auf das kommende Jahr verschoben werden, weil der Ersatz einer Kehrmaschine dringlicher erscheint. Sie kostet rund 230 000 Euro. Das Altfahrzeug werde nicht nur im innerstädtischen Kehrbezirk eingesetzt, sondern auch zu Sonderreinigungen in allen Stadtteilen, bei Großveranstaltungen, auf Friedhöfen sowie im Herbst zur Laubbeseitigung. Geplant war, die Kehrmaschine erst in zwei Jahren zu ersetzen. Aber aufgrund des dauernden Einsatzes sei die vorhandene Maschine verschlissen und verursache bereits jetzt erhebliche Stillstandszeiten mit entsprechenden Reparaturkosten. Ein entsprechendes Umstellen der Haushaltsmittel soll der Hauptausschuss auf seiner Sitzung am 11. Juli beschließen.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.