2500 Euro für guten Zweck

16. Gressenicher Sommerfest ein voller Erfolg.

Foto: Merve Polat
Foto: Merve Polat

Viele helfende Hände hatten tatkräftig beim 16. Gressenicher Sommerfest mit angepackt: Die Gressenicher Karnevalsgesellschaft Fidele Bessemskriemer sowie die Mitarbeiter des Pflegezentrums „Die helfende Hand“ arbeiteten erneut ehrenamtlich, damit der Erlös einem guten Zweck zugutekommen kann.

 

Für die musikalische Unterhaltung sorgten das Trommler- und Pfeifercorps Mausbach, die Gressenicher Blasmusikanten, der Trompetensound Weisweiler, die Nothberger Fanfarentrompeter, die Schlagersänger Kevin und Peter Andree, die Coverband Upload sowie die DJs Steffen Heinen und Andreas Kreutzkamp. Veranstalterin Sarah Schüller freut sich, dass auch die Künstler auftraten, ohne Gagen zu verlangen: „Somit kann der Gesamterlös von circa 2500 Euro den Grundschulen Mausbach und Gressenich zufließen. Mit dem Geld wollen wir Bodenbilder für die Verkehrssicherheit mit Fahrrädern anbringen“, erzählt die Geschäftsführerin so Pflegezentrums. Bis in den frühen Abend konnten sich die rund 1000 Besucher Spezialitäten schmecken lassen und dem abwechslungsreichen Bühnenprogramm lauschen. Alle kleinen Gäste konnten bei einer Schnitzeljagd mitmachen oder sich schminken lassen.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.