Klassenerhalt vorzeitig gesichert

Tennis: Herren 65 des TC Blau-Weiß sichert Verbleib in 1. Verbandsliga.

In der 1. Verbandsliga des Tennisverbandes Mittelrhein gewannen die Herren 65 des TC Blau-Weiß Stolberg nach spannendem Kampf gegen die Mannschaft von TC Rodenkirchen mit 4:2.

 

Nach einem souverän gewonnenen ersten Satz schienen bei Walter Domagala die Kräfte auszugehen als er den zweiten Satz mit 6:7 verloren geben musste. Aber nach einer Regenpause spielte Domagala mit wiedererlangten Kräften und gewann den Match-Tiebreak mit 11:9. Ähnlich spannend verlief das Einzel von Klaus Kalkreuth, dessen druckvolles Spiel sich zum Ende des ersten Satzes immer mehr durchsetzte, so dass er einen 2:5-Rückstand noch in ein 7:6 umwandelte. Im zweiten Satz resignierte sein Gegner zusehends und Kalkreuth gewann klar mit 6:2. Die beiden anderen Einzel verloren verloren Raymond de Waele und Franz Poeschl trotz großer Gegenwehr, so dass es nach den Einzeln 2:2 stand. Für einen Sieg mussten beide Doppel gewonnen werden. Groß war der Jubel der Mannschaft als das zweite Doppel Klaus Kalkreuth und Wolfgang Dekielinski seine verbissen kämpfenden Gegner mit 6:3 und 7:6 niedergerungen hatte. Zuvor hatten Raymond De Waele und Walter Domagala ihr Doppel mit 6:0 und 6:2 gewonnen. Durch diesen wichtigen Sieg gegen den Tabellennachbarn sicherten sich die Herren 65 vorzeitig den Klassenerhalt in der 1. Verbandsliga.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.