Ist Wurst-Achim in der Lautstärke zu schlagen?

Die besten Marktschreier aus Deutschland liefern sich über drei Tage ein spannendes Duell auf dem Willy-Brandt-Platz in Oberstolberg. Aal-Ole tritt zum ersten Mal an. Eröffnung am Freitag mit Frühstück.

Die besten Marktschreier der Republik gastieren von Freitag, 9., bis Sonntag, 11. Juni, wieder in Stolberg. Auf dem Willy-Brandt-Platz, im Rahmen des Kulturfestivals „Stolberg goes“.

 

Das Original vom Hamburger Fischmarkt Aal-Ole wird erstmalig zu Gast sein und sich ein Brüll Duell gegen Wurst-Achim dem lautesten Lebewesen der Welt liefern. Außerdem werden Nudel-Dieter, der Junge aus dem Ruhrpott, Käse-Alex, der jüngste Marktschreier der Republik, Milkaa-Micha mit einer großen Auswahl an Schokolade und Oblaten, Gewürze-Uwe mit Gewürzen aus aller Welt für ordentlich Stimmung und Entertainment sorgen.

 

Für das leibliche Wohl sorgen Getränke- und Imbissstände, wie unter anderem münsterländische Spezialitäten vom Schwenkgrill, Fischspezialitäten von der Waterkant, süßliche und herzhafte Crepes und viele weitere Leckereien. Ein Kinderkarussell, sowie ein kleiner Krammarkt werden ebenfalls zugegen sein. Am Freitag, 9. Juni, findet um 11 Uhr die offizielle Eröffnung statt. Die Eröffnung erfolgt mit einem originalen Marktschreier Frühstück mit einem Angebot an Wurst, Käse, frischen Matjes und Freibier für alle anwesenden Gäste. Das Publikum kürt den Besten unter den „Schreiern“. Dabei kommt es nicht auf Lautstärke, sondern auf Originalität, Schlagfertigkeit, Witz, Humor und den Dialog untereinandner an.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.