Nachmittag voll Kontakten und Informationen

Studentinnen der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik aus der Region sind herzlich eingeladen, am Mittwoch, 7. Juni, regionale Unternehmen bei einem Tag am Rursee kennen zu lernen. Zum zweiten Mal organisiert das Kompetenzzentrum Frau und Beruf beim Region Aachen-Zweckverband gemeinsam mit dem Veranstalter SOS-Events das Outdoor-Recruiting-Event „MI(N)T Spaß am See“.

 

Gemeinsam mit den Unternehmensvertreterinnen und Unternehmensvertretern erleben die MINT-Studentinnen einen Nachmittag voller Herausforderungen, Networking und neuen Kontakten. Die Floßbau Challenge ist dabei nur ein Highlight! Unter dem Motto „Finde Unternehmen aus der Region, die so ticken wie du“ besteht an diesem Nachmittag die Chance auch kleine und mittelständische Unternehmen aus der Region Aachen hautnah kennen zu lernen. Dieses Jahr sind unter anderem apodius, nokra, das Forschungszentrum Jülich sowie inform dabei. Die Teilnehmerinnen erfahren, in welchen Branchen sie tätig sind und informieren sich bei Kanufahren und Barbecue über Karrieremöglichkeiten. Bewerbungen sind noch bis Sonntag, 21. Mai, möglich unter: www.sos-events.info/bewerben/ein-tag-am-rursee. Weitere Infos: Region Aachen / Kompetenzzentrum Frau und Beruf, Birgitt van Megeren, ☏ 0241/963 -1921, E-Mail: vanmegeren@regionaachen.de.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.