Kurz notiert

Verdi sagt Ja zu    Sonntagsöffnungen

Den weiteren verkaufsoffenen Sonntagen in Stolberg steht seitens der Gewerkschaft Verdi nichts im Wege. „Dank des guten Austausches sowohl mit ihnen als auch mit der Stadtverwaltung sehe ich keine Probleme und habe nichts zu beanstanden“, erklärte Gewerkschaftssekretär Mathias Dopatka gegenüber der Gesellschaft für Stadtmarketing. Genehmigt hatte der Stadtrat weitere verkaufsoffene Sonntage in der Innenstadt zu Stolberg goes Österreich am 11. Ju­ni, zur Stadtparty am 3. September und zu den Weihnachtstagen am 3. Dezember sowie in Breinig zum Sommerfest am 3. September und zum Weihnachtsfest am 10. Dezember.

Falschmeldung: Noch gibt‘s keinen Vertrag

Offensichtlich einer Falschmeldung des WDR aufgesessen ist die Gesellschaft für Stadtmarketing Stolberg (SMS), als sie am Freitag die Nachricht verbreitete, das ehemalige Victor-Ladenlokal sei an „Action“ vermietet. Das ist noch nicht der Fall, wie Pfennings Immobilien-Projektleiter Marco Stöhr gegenüber unserer Zeitung bestätigte. Es laufen zwar konkrete Gespräche mit der Discountmarktkette, es hat auch Fahrversuche zur Warenanlieferung gegeben, „aber noch ist kein Mietvertrag unterschrieben“, so Stöhr. „Letzte Details müssen noch geregelt werden“, zeigte er sich jedoch optimistisch, zu einem positiven Abschluss zu kommen.

Viel Wirbel um einen leeren Koffer in der City

Ein Gepäckstück, das an der Villa Lynen herumstand, hat am Freitag für Aufregung gesorgt. So wurde der Feuerwehr ein „herrenloser Koffer“ gemeldet. Sowohl Wehr als auch Polizei rückten aus, doch stellten schnell fest: Der Koffer war leer. Wie er dort hinkam, blieb unklar, hieß es bei der Feuerwehr.


 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.