Viele stimmen bei der Sportlerehrung ab

Am kommenden Freitag, 12. Mai, werden die besten Sportlerinnen und Sportler der Kupferstadt Stolberg im Zinkhütter Hof ausgezeichnet. Noch bis Donnerstag, 12 Uhr mittags, können die Bürger der Stadt für ihren Favoriten stimmen. „Wir haben bisher schon sehr viele Rückmeldungen bekommen“, erklärt Stefan Babic vom Sportamt auf Anfrage unserer Zeitung. Nominiert sind als beste Sportlerinnen Pia Blaeser (Billard, BSG Mausbach), Svenja Dobbelstein (Schießsport, St. Sebastianus-Schützen Zweifall) und Eva Meisolle (Leichtathletik). Bei den Männern kämpfen Marcel Meisen (Crossrad, Team Steylaerts), Arndt Bleimann (Triathlon, Brander SV) und Jonas Pütz (Judo, Asahi Stolberg) um den Titel. Als beste Mannschaften sind Lara Becker und Marjan Eishanzada (Ju Jutsu, DJK Roland Stolberg), die Wasserball-Herren des Schwimmvereins Stolberg und die Herrenmannschaft 65 des Stolberger SV Tennis nominiert. Jeder, der abstimmen möchte, schickt ganz einfach eine E-Mail an sportlerehrung@stolberg.de.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.