Umgestaltung erfolgt in fünf Abschnitten

Der Schellerweg ist noch bis zum 23. April voll gesperrt. Im Mai beginnen die Bauarbeiten auf der Rathaus- und der Salmstraße, die bis 2019 laufen.

Fotos: D. Müller
Fotos: D. Müller

Noch bis zum 23. April ist der Schellerweg zwischen Rathaus- und Europastraße voll gesperrt, da dort neue Strom- und Gasleitungen verlegt werden müssen.

 

Zu erreichen ist dieser Bereich des Schellerwegs allerdings über die Rosentalstraße, in der für die Dauer der Baumaßnahme die Einbahnstraßenregelung aufgehoben ist.

 

Doch das verkehrstechnisch wichtige Nadelöhr zwischen der Europastraße und der Innenstadt bleibt für drei Wochen dicht und für die ansässigen Geschäfte ist dies nur eine Bewährungsprobe, denn Anfang Mai beginnt die Umgestaltung von Rathaus- und Salmstraße, die sich voraussichtlich bis Februar 2019 hinziehen wird.

 

Aufgeteilt sind die Arbeiten in fünf Bauabschnitte: Vom 2. Mai bis 4. November wird an der Rathausstraße von Kaiserplatz bis Steinfeldstraße gebaut, vom 23. Oktober bis 31. März 2018 ist der zweite Bauabschnitt von Steinfeldstraße bis Schellerweg betroffen.

 

Hin zum Bastinsweiher folgen der dritte Bauabschnitt vom 28. Februar bis 13. August 2018 und der vierte Bauabschnitt vom 18. Juli bis 28 Oktober 2018.

 

An Salmstraße und Mühlener Ring beginnen die Arbeiten am 12. Oktober 2018 und sollen am 23. Februar 2019 abgeschlossen sein.

 

Wir haben mit einigen Geschäftsleuten gesprochen und sie gefragt, ob die Baustelle Schellerweg sie beeinträchtigt, und wie sie über die Umgestaltung von Rathaus- und Salmstraße denken.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.