Bäume stoppen Euregiobahn auf dem Übergang Reichswald

Foto: Feuerwehr
Foto: Feuerwehr

Für eine unerwünschte Störung der Regionalbahn 20 zwischen Stolberg und St. Jöris sorgten gestern gegen 15.30 Uhr zwei umgestürzte Birken, die von dem Triebwagenzug überrollt wurden. Die Euregiobahn kam auf dem Bahnübergang Reichswald, der Abzweig der Steinbachstraße nach Forsthaus Weiden, zum Stehen. Menschen wurden nicht verletzt, berichtete die Stolberger Feuerwehr. Zehn Fahrgäste wurden vor Ort durch Mitglieder der Feuerwehr betreut, die auch die Bäume von den Gleisen räumte. Dank dieser Hilfe konnte die Euregiobahn den Stolberger Hauptbahnhof ansteuern. Der Regelbetrieb auf der Strecke, die weiter nach Alsdorf und Herzogenrath führt, wurde gegen 18 Uhr wieder aufgenommen, berichtete die Euregio-Verkehrsschienennetz-GmbH auf Anfrage.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.