Vennkatzen sind klar auf Wachstumskurs

Gleich sieben Tollitäten beim sonntäglichen Umzug. Prinzenpaar Ralf III. und Nicky sowie Kinderprinzessin Joelle I. befinden sich in bester Gesellschaft. Der kleinste närrische Lindwurm im Stadtgebiet wird immer größer.

Foto: D. Müller
Foto: D. Müller

Es bleibt abzuwarten, wie lange der Karnevalszug in Venwegen noch der kleinste in Stolberg genannt werden kann. Denn der närrische Tross in dem beschaulichen Stadtteil ist erneut gewachsen, was schon daran erkennbar war, dass sich gleich sieben Tollitäten dem Narrenvolk präsentierten. Drei von ihnen steuerte die gastgebende Karnevalsvereinigung (KV) De Vennkatze selbst bei: Das Prinzenpaar Ralf III. und Nicky (beide Dolzmann) mit seinem Hofstaat wurde ebenso bejubelt wie Kinderprinzessin Joelle I. (Meder).

 

Im dritten Wagen der KV verbreiteten die Vennkätzchen Frohsinn, die Venwegener Showtanzgruppe war ebenso gut gelaunt unterwegs wie die Mini-Vennkätzchen, die Mariechen und auch die Herren der Vennkatze. Beste Laune verbreiteten zudem die Damen der KV, die nach eigenem Bekunden „mit 4711 gedäuft“ sind. Als jeck erwies sich ebenfalls die Fußball-Damenmannschaft des VfR Venwegen, und eine „zusammengewürfelte Brasselskapell“ machte kräftig Stimmung.

 

Gute Nachbarschaft pflegte die KG Sündenböcke, die mit großem Wagen und Fußgruppe dabei war. Auf dem Wagen thronten das Kaiserpaar Daniel (Hoffmann) und Vera (Remmer) sowie das Seniorenkaiserpaar der Sündenböcke, Rolf (Engels) und Helga (Sendscheidt).

 

Da bei dem Karnevalszug ohnehin fast ganz Venwegen auf den Beinen war, bot es sich an, dass anschließend im Bürgerhaus noch tüchtig „Volkskarneval“ gefeiert wurde.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.