Judo-Probetraining für Schüler

Stolberger Vereine unterstützten den „Tag des Judo“ – Schnuppertraining.

Die Schüler des Ritzefeld-Gymnasiums bekommen einen Einblick in den Judo-Sport. Foto: Verein
Die Schüler des Ritzefeld-Gymnasiums bekommen einen Einblick in den Judo-Sport. Foto: Verein

Der „Tag des Judo“ ist eine bundesweite Initiative des DJB (Deutscher Judo Bund). Hierbei haben Schulen die Möglichkeit, Schüler an einem „Judo-Schnuppertraining“ im Klassenverband teilnehmen zu lassen. In Kooperation mit den Stolberger Judovereinen DJK Roland Stolberg 1960 und JC Asahi Stolberg konnten in diesem Jahr die Schüler des Ritzefeld-Gymnasiums den Judosport kennenlernen. Für diesen Anlass wurden die Sporthallen des Ritzefeld-Gymnasiums extra mit einer Mattenauslage ausgestattet.

 

So konnte jeweils ein Übungsleiter der beiden Vereine drei Doppelstunden mit Schülern der Jahrgangsstufen fünf bis neun verbringen. Wer mehr erfahren möchten, kann sich bei den Stolberger Vereinen DJK Roland Stolberg 1960 (www.djk-roland.de), Ansprechpartner Michael Busch (MichaelB@djk-roland.de) und Stephan Behrens (StephanB@djk-roland.de) oder dem JC Asahi Stolberg, Ansprechpartner Wolfgang Winkler (reiseboerse.winkler@t-online.de), erkundigen.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.