Stolbärchen auf der Suche nach dem Weihnachtsmann

Wegen großer Nachfrage wird die Kinderweihnachtsshow „Frozen“ am Wochenende erneut aufgeführt.

Foto: City Starlights
Foto: City Starlights

Als der Kulturverein City Starlights im Rahmen der Kupferstädter Weihnachtstage die Kinderweihnachtsshow „Frozen“ aufgeführt hat, haben zwei Vorstellungen den unteren Burghof an der Krippe restlos gefüllt. Kinder wie Erwachsene waren vollauf begeistert. Und wegen des großen Erfolges werden Elfen und Co. der City Starlights die Show „Frozen“ wiederholen und am Samstag, 10. Dezember, diesmal am Kaiserplatz erneut in Szene setzen.

 

Im Anschluss an die Fensteröffnung am großen Adventskalender in den geschlossenen Fenstern des historischen Rathauses beginnt „Frozen“ um 18 Uhr und erzählt eine Geschichte für die ganze Familie.

 

Im Mittelpunkt der Geschichte steht das Stolbärchen. Es ist traurig, denn es hat noch nie den Weihnachtsmann gesehen. Die Elfen Mickey und Jimmy hören dies und bescheren dem Knuddelbär und den Kindern am Kaiserplatz eine ungewöhnliche Weihnachtsfeier und rufen all ihre Freunde vom Nordpol: Rudi das Rentier, Schneemann Olaf und Elsa, die Schneehexe, das Christkind sowie die Christbaumelfe, die feierlich den Baum schmückt, und natürlich den Weihnachtsmann. Mit den schönsten Songs aus „Die Eiskönigin“, „Die Schöne und das Biest-Weihnachtszauber“ und dem „Polarexpress“ erzählen die Elfen vom Zauber der Weihnacht und singen zusammen mit ihren Freunden die schönsten Weihnachtslieder. Das Stolbärchen ist von den Darbietungen am Ende so begeistert, dass es nun fest an Weihnachten glaubt.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.