Stolberger Jobcenter zieht in zwei Etappen um

Das Jobcenter in Stolberg wird in den kommenden Wochen umziehen und seine vier Standorte auf zwei direkt am Kaiserplatz verdichten (wir haben berichtet). In der kommenden Woche ziehen 24 Mitarbeiter in die Räumlichkeiten des alten Amtsgerichts. Nach Informationen der Immobilienfirma läuft beim dafür notwendigen Umbau alles nach Zeitplan. Mitte Januar erfolgt dann der große Umzug von weiteren 40 Mitarbeitern und allen Stolberger Kundenakten in das alte Goethe-Gymnasium. Hier wird ebenfalls noch saniert, außerdem mietet das Jobcenter mehr Räume an als bislang. Erst dann wird auch die alte Geschäftsstelle Rathausstraße/An der Krone geschlossen, die bis dahin auch weiter erste Anlaufstelle für die Kunden bleiben soll. Ab März möchte die Stadt die freien Räumlichkeiten in der Rathaus-Passage für das Sozialamt nutzen – im Erdgeschoss wie auf der zweiten Etage. Auf seiner Sitzung am 13. Dezember soll der Hauptausschuss über den Mietvertrag befinden.

 

Quelle: Stolberger Zeitung / Nachrichten

Kandidat für den Städteregionsrat
Dr. Tim Grüttemeier

 

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

in der StädteRegion Aachen

Martinstraße 8

52062 Aachen

 

Telefon: 0241 / 470 71 70
Telefax: 0241 / 470 71 77
E-Mail: gruettemeier@cdu-staedteregion-aachen.de

Für den Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.